Erstellt am 27. Mai 2016, 07:54

Erstmals gewinnen die Ollersbacher. Wettkampftruppe der Ollersbacher Florianis holt den begehrten Wienerwaldpokal.

 |  NOEN, Erwin Wodicka

Riesentrubel herrschte am Freitag in Markersdorf: Im Rahmen des Feuerwehrfestes ging der bereits traditionelle Wettkampf um den Wienerwaldpokal über die Bühne. 

Das Ergebnis war eine Überraschung: Erstmals gewann die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Ollersbach den Wienerwaldpokal. „Seit zwei Jahren trainiert die Wettkampfgruppe in dieser Formation gemeinsam. Sie hat sich kontinuierlich gesteigert,“ erklärt Kommandant Johann Schabschneider den Sieg seiner Mannschaft. Dicht gefolgt waren die Ollersbacher Florianis von den Teams Johannesberg 1 und Thallern.