Asperhofen

Erstellt am 04. Juli 2017, 04:44

von NÖN Redaktion

„Für jeden wird etwas dabei sein“. Die Marktgemeinde bietet auch in dem Jahr wieder ein buntes Programm für die Kids.

Schülerinnen der Volksschule Asperhofen  |  privat

„Ob Sport, Musik, Basteln, Ausflüge oder Theater. Es wird für jeden etwas dabei sein“, freut sich Bürgermeisterin Katharina Wolk auf das Ferienspiel. Den Anfang macht der USC Asperhofen, der am Dienstag, 4. Juli, von 14 bis 16 Uhr ein „Tennis schnuppern“ anbietet.

Am Freitag, 7. Juli, von 14 bis 18 Uhr veranstaltet der Dorferneuerungsverein Siegersdorf einen bunten Nachmittag. Treffpunkt ist bei Familie Schweyer.

Nächstes Highlight ist der Kinoabend in St. Pölten von der ÖVP Asperhofen. Angesehen wird der Film „Hanni und Nanni“. Treffpunkt ist das Gemeindeamt.

„Ach du Schreck“ heißt es am Freitag, 14. Juli, von 14.30 bis 17 Uhr in der NABi. Die Kinder lernen Riesenschnecken und Gespenstschrecken kennen. Anmeldung bis spätestens 7. Juli bei Claudia Kiesl-Kurek unter kiku.lebenstraum@gmx.at.
Die Kids werden auch noch zum „Abenteuer Märchenwanderung“, zum Instrumente bauen und zu einem Abend im Dschungel eingeladen.

Für alle Veranstaltungen (sofern nicht anders angeführt) ist eine Anmeldung bei Hildegard Satzinger unter h. satzinger@asperhofen.gv.at oder unter 02772/58295-13 nötig.

Umfrage beendet

  • Machen Ihre Kinder beim Ferienspiel mit?