Erstellt am 12. Mai 2016, 08:55

von Freiwillige Feuerwehr

Einsatz auf der A21. Zu einer Fahrzeugbergung auf die A 21 wurden die Neulengbacher Florianis am Donnerstag gegen 5.30 Uhr früh gerufen.

 |  NOEN, FF
Bei ihrem Eintreffen stellten sie fest, dass bei dem Unfallwagen ein Reifen aufgestochen war. „Laut dem Fahrer müsste dies kurz vorher auf einer Raststation passiert sein“, berichtet die Feuerwehr. Das Fahrzeug wurde von der Fahrbahn entfernt und gesichert abgestellt.