Erstellt am 20. September 2015, 21:20

von Beate Riedl

Gute Laune am Mostkirtag. Die WIR-Region feierte den Mostkirtag in Laaben. Nach der Erntedankfeier in der Pfarrkirche mit Pfarrer Grzegorz Ragan eröffneten Bürgermeister Helmut Lintner, Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch und Mostkönigin Julia Wilhelm den diesjährigen Mostkirtag.

 |  NOEN, Ernst Klement
Bürgermeister Helmut Lintner freute sich, dass besonders viele Gäste den Weg nach Laaben gefunden hatten und den Mostkirtag genossen. Unter den Gästen waren auch die Bürgermeister Michael Göschelbauer, Ernst Hochgerner aus Altlengbach und Innermanzing Vizebürgermeister Wolfgang Luftensteiner aus Altlengbach die Altbürgermeister Josef Ecker aus Asperhofen sowie Johann Kurzbauer aus Neulengbach.

Der Trachtenverein mit Michael Mühlbauer auf der Steirischen eröffnete den bunten musikalischen Reigen mit Volkstänzen, die Musikkapelle Laaben-Stössing umrandete den Mostkirtag musikalisch und auch die Laabener Schuhplattlerinnen begeisterten.

Daneben konnten die vielen Besucher durch viele Handwerksstände und kulinarische Schmankerlstände bummeln. Postler Heribert Blamauer zeigte sein Kunsthandwerk mit Holzkugelschreiber, Martin Schweiger fertigte Holzgartengeräte an. Der Bauernbund mit Obmann Michael Habersatter kredenzte den zahlreichen Besuchern viele Köstlichkeiten, vom Feuerflecken über den Most bis zu Lebkuchenherzen.