Erstellt am 01. November 2015, 17:45

Halloween-Shopping. Dank der milden Temperatur konnte draußen problemlos gefeiert werden, wem kalt war, der wärmte sich entweder beim Lagerfeuer, wo Trommelklänge für eine passende Atmosphäre sorgten oder nutzte die Gelegenheit in einem der Geschäfte zu später Stunde einzukaufen.

 |  NOEN, Monika Dietl
Es gab natürlich auch die Möglichkeit sich von innen mit einem Punsch oder Glühwein zu stärken und eines der angebotenen Schmankerl zu verkosten.