Neulengbach

Erstellt am 04. April 2017, 06:00

von Renate Hinterndorfer

Heim ist noch nicht verkauft. „Bitte warten“ heißt es für das geplante Projekt im ehemaligen Blindenheim in Unterdambach.

Gernot Steier tüftelt derzeit an den Plänen für das ehemalige Blindenheim. Noch gehört das Areal der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen. Der Verkauf ist noch nicht über die Bühne gegangen.  |  NOEN, Christine Hell

Der Neulengbacher Jurist Gernot Steier möchte wie berichtet ein Wohnprojekt für Jung und Alt realisieren. Der Kauf ist aber noch nicht über die Bühne gegangen. Die Widmungsfrage ist noch nicht geklärt.

Mehr zum Thema findest du in der aktuellen NÖN-Printausgabe sowie im NÖN.at ePaper