St. Christophen

Erstellt am 11. April 2017, 06:00

von Beate Riedl

Im Park gegrillt: Feuer gelöscht. Einen gemütlichen Tag wollte ein Gruppe Wiener im Park in St. Christophen verbringen. Sie suchten sich ein schönes Plätzchen und begannen zu grillen.

 |  NOEN, Erwin Wodicka (Erwin Wodicka)

Aber leider währte das Vergnügen nur kurz: Nachdem offenes Feuer in Parks verboten ist, wurden die Gäste darauf hingewiesen, dass sie das Feuer zu löschen haben.

Mehr zum Thema findest du in der aktuellen NÖN-Printausgabe sowie im NÖN.at ePaper