Neulengbach

Erstellt am 20. Juli 2016, 09:25

Baumaßnahmen: Lift für Mittelschule. Haupteingang wird in den Sommerferien barrierefrei umgestaltet. Auch ein Treppenlift wird eingebaut.

Baumeister Manfred Korntheuer und Schulobmann Ferdinand Klimka bei der Baubesprechung in der Neuen Mittelschule. privat  |  NOEN

In den Sommerferien werden auch heuer wieder in der Neuen Mittelschule Bauarbeiten durchgeführt. In den Zimmern der bisherigen vierten Klassen werden die Parkettböden saniert und erneuert. Außerdem werden die Klassen neu ausgemalt.

Weiters wird der Haupteingangsbereich barrierefrei umgestaltet: Abbruch der Stufe, Neupflasterung und Einbau eines Treppenliftes sind vorgesehen.

Die Investitionssumme beläuft sich laut Schulobmann Ferdinand Klimka auf rund 68.000 Euro. „Ich freue mich, dass zu Schulbeginn für die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen erneuerte Klassenräume zur Verfügung stehen“, so der Schulobmann.