Neulengbach

Erstellt am 27. Juni 2016, 08:04

von Renate Hinterndorfer

Sommertheater im Gerichtshof startet. Die Proben laufen gut, der Kartenvorverkauf läuft gut, jetzt braucht nur noch am Samstag das Wetter mitspielen: Am 2. Juli geht im Neulengbacher Gerichtshof die Premiere der Komödienspiele über die Bühne.

Start für Neulengbachs Sommertheater. Foto: Michael Seirer  |  Seirer

Mit „Ein Käfig voller Narren“ von Jean Poiret sorgen die beiden Regisseure und Schauspieler Theresa und Joseph Prammer und ihr Team wieder für gute Unterhaltung.

Heuer gibt es erstmals aufgrund des stetig steigenden Interesses sieben Aufführungen. Die weiteren Termine: 8., 9., 15., 16., 22., und 23. Juli. Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Kartenreservierungen unter: Ilona.Muhr@neulengbach.gv.at