Neulengbach

Erstellt am 04. August 2016, 05:44

Vandalen bei der Skateranlage. Müllbehälter wurden beschädigt und der Mist auf der Skaterbahn verteilt.

Auf der Skaterbahn wurde der Müll gleichmäßig verteilt.  |  NOEN, privat

Viele Besucher aus Nah und Fern kommen gerne auf den Skaterplatz in der Sindelarstraße.

In den letzten Wochen wird dieses Vergnügen aber immer wieder durch den sorglosen Umgang mit Müll und der Zerstörungswut einiger Benutzer beeinträchtigt. „Wir bemühen uns, die Skateranlage und die angrenzenden Grünflächen in Ordnung zu halten. Voriges Wochenende wurden aber alle Müllbehälter zerstört und der Mist auf der gesamten Skateranlage verteilt“, berichtet Bauhofleiter Josef Eckl. Auch Stadtamtsdirektor Leopold Ott ist verärgert: „Diese unnötigen Einsätze unserer Bauhofmitarbeiter und die Nachschaffung der Müllbehälter, die offenbar aus Übermut sowie Sorg- und Gedankenlosigkeit ausgelöst werden, kosten Geld aller Steuerzahler.“ Die Stadtgemeinde ersucht auch die Bevölkerung um Mithilfe. „Bitte melden sie diese Vorfälle“, betont Ott.

Es wurde Anzeige erstattet.