Erstellt am 20. Oktober 2016, 05:08

von Ernst Klement

Einstimmiger Beschluss: Italo-Flair am Badeteich. Brachetti-Besitzer Horst Hofbauer wird neuer Pächter der Kantine am Innermanzinger Badeteich.

Symbolbild

Die Badesaison am Erlebnisteich ist bereits vorbei, doch der Gemeinderat stellte bei der Gemeinderatssitzung bereits die Weichen für die kommende Badesaison: Der langjährige Pächter der Kantine Wolte Arbinger kam bei der Ausschreibung nicht mehr zum Zug.

Der Gemeinderat wollte einen neuen Weg bei der Verpachtung der Badekantine einschlagen und beschloss einstimmig, dass der Besitzer des In-Lokals Brachetti, Horst Hofbauer, die Badekantine übernimmt. Der Erlebnisteich mit seinem herrlichen Ambiente ist bei der Bevölkerung sehr beliebt, da die Gemeinde diese Anlage kostenlos zur Verfügung stellt.

Gespräch mit den Badeteich-Anrainern

Mit dem Pächter-Wechsel wird auch italienisches Flair in das Badeareal einziehen, denn das Brachetti ist bekannt für seine italienische Küche. Auch Restaurantchef Horst Hofbauer zeigt sich erfreut: „Wir werden die Badekantine vor allem familienfreundlicher machen, natürlich wird es auch Pizzen, Salate und viele andere kulinarische Köstlichkeiten geben.“

Da es auch immer wieder zu Lärmbeschwerden von Anrainern am Badeteich kommt, kündigt der neue Pächter auch hier neue Wege an. „Ich werde alle Anrainer zu einem Gespräch einladen, denn mir ist das Miteinander sehr wichtig.“