Erstellt am 20. Oktober 2015, 18:27

Super Stimmung bei "Metal Hydra". "Metal Hydra" war am Samstag zum vierten Mal im Neulengbacher Stadtsaal angesagt. "Das Event ging auch diesmal wieder erfolgreich über die Bühne", freut sich Gemeinderat Michael Braitner.

 |  NOEN

Veranstaltet wurde das Konzert von einer Gruppe von Jugendlichen gemeinsam mit der Jungen Generation Neulengbach. Die sieben jungen Bands Cannonball Ride, Tuxedoo, The OverAlls, Halo Creation, Street to the ocean, In Chaos und Across the element zeigten ihre Performance „live on stage“. Das Organisationsteam freute sich über die erfolgreiche Veranstaltung und die zahlreichen Jugendlichen, die ihrer Einladung gefolgt sind.

„Es freut mich wirklich sehr, dass wir es heuer schon zum vierten Mal geschafft haben, in Neulengbach eine Plattform für talentierte junge Metal-Musiker anzubieten, die so ihre musikalischen Leistungen vor großem Publikum präsentieren können. Es gibt in unserer Region für junge Künstler leider viel zu wenig Möglichkeiten, öffentlich aufzutreten“, sagt JG-Obmann Michael Braitner.