Erstellt am 18. März 2016, 09:04

Zimmerbrand war verstopfter Kamin. Ein Großaufgebot an Feuerwehren rückte am Donnerstagnachmittag nach Klamm (Gemeinde Brand-Laaben) aus.

 |  NOEN, Symbolbild
 „Zimmerbrand“ lautete die Alarmierung. Die Florianis aus Brand-Laaben, Neustift-Innermanzing, Altlengbach und Hainfeld wurden gerufen.

Doch gleich bei ihrem Eintreffen konnte Entwarnung gegeben werden, sodass auch gleich die Feuerwehren Hainfeld und Altlengbach wieder abbestellt wurden.  In einem Ofen brannte es und der Rauch zog nicht mehr ab. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die Florianis räumten den Ofen aus und lüfteten das Haus.