Sachsenbrunn

Erstellt am 16. Oktober 2016, 15:33

von Philipp Grabner

Zauberhafter Maturaball des Gymnasium Sachsenbrunn. Im Sparkassensaal Wr. Neustadt ging der diesjährige Ball der Maturantinnen und Maturanten des Gymnasium Sachsenbrunn über die Bühne.

Das Motto in diesem Jahr: „Royal Flush – 50 Asse treten ab“. Die Schülerinnen und Schüler boten den zahlreichen Gästen eine tolle Show: Nach einer klassischen Balleröffnung und dem Aufruf „Alles Walzer“ von Direktor Gernot Braunstorfer gab es jede Menge Highlights für die Besucher: Eine Tombola wurde geboten, verschiedene Bars hatten geöffnet und später wurde eine fulminante Mitternachtseinlage präsentiert.

Direktor Braunstorfer betonte in seiner Rede, wie wichtig die Zusammenarbeit bei so einem Event sei – und so dankte er allen mitwirkenden Eltern, Schülern und Lehrern gleichermaßen.

„Die Eröffnung eines Balls ist wohl eine der angenehmsten Angelegenheiten für einen Schulleiter“, so Braunstorfer in seiner Rede. Und auch zur diesjährigen Location hatte der Schulleiter lobende Worte parat: „Das hier ist ein wirklich wunderschöner Saal!“