Erstellt am 15. Juni 2016, 07:51

von Christian Feigl

500 betrauern Österreichs Niederlage. Rund 500 Besucher verfolgten am Dienstagabend am Neunkirchner Hauptplatz das Auftaktspiel der Österreichischen Nationalmannschaft bei der Fußballeuropameisterschaft.

 |  NOEN, Feigl

Bei bester Stimmung und feinen gastronomischen Genüssen glaubte das Publikum  bis zum Schluss noch ein versöhnliches Ende. Doch es sollte nicht sein, das Team verlor gegen Ungarn 0:2 und  am Ende weinte sogar der Neunkirchner Himmel.