Erstellt am 13. Juni 2016, 09:17

von NÖN Redaktion

Auto von Neunkirchner Stadträtin demoliert. Böse Überraschung für ÖVP-Schulstadträtin Barbara Kunesch am Sonntagmorgen: In der Nacht hatten unbekannte Täter ihr in der Aignergasse beim Bahnhof abgestelltes Fahrzeug demoliert.

 |  NOEN, zVg
Dabei wurden gleich beide Seitenscheiben des Autos eingeschlagen: „Der Vorfall ist ziemlich rätselhaft, zudem gleich zwei Scheiben eingeschlagen wurden und aus dem Fahrzeug selbst aber nichts fehlt“, so die Geschockte.

Auch die Tatwaffe konnte nicht gefunden werden. Hinweise an die Polizeiinspektion Neunkirchen unter 059133/3350.