Erstellt am 18. Oktober 2015, 17:20

von Philipp Grabner

Bauernmarkt in Kirchberg. Im Rahmen des Projekts „Zukunftswerkstatt“, worüber die NÖN Neunkirchen bereits berichteten, konnten von den Gemeindebürgern Ideen für eine zusätzliche Attraktivierung ihrer Heimatgemeinde einbringen. Eine Idee von vielen: die Durchführung eines Bauernmarktes.

 |  NOEN, Philipp Grabner, zVg
Diese Idee konnte nun realisiert werden. Am vergangenen Samstag konnten von neun bis 16 Uhr unter anderem bäuerliche Produkte erworben werden.