Erstellt am 26. September 2015, 14:24

von NÖN Redaktion

Pkw lag auf der Seite. Gegen 11:45 Uhr wurde am heutigen Samstag die FF Aspang zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die L137 alarmiert.

 |  NOEN, Einsatzdoku - Lechner
Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, fuhr auf die Böschung auf und stürzte in weiterer Folge um. Der Pkw kam auf der Fahrbahn Beifahrerseitig zu liegen. Eine Person erlitt leichte Verletzungen an der Hand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das Fahrzeug von der Mannschaft der FF Aspang händisch auf die Räder gestellt und in weiterer Folge mittels WLF geborgen und verbracht. Für die Dauer des Einsatzes musste die L137 in diesem Bereich gesperrt werden.