Erstellt am 29. Mai 2016, 16:30

von Gerhard Brandtner

Bernhard Fibich gab Konzert in Autohaus. Nicht die Autos, sondern die Kinder standen Freitag Nachmittag in der "Skoda-Halle" im Autohaus Orthuber im Mittelpunkt.

Kinderliedermacher Bernhard Fibich begeisterte sein junges Publikum. Das Konzert im Autohaus Orthuber war ein voller Erfolg.  |  NOEN, Foto: Brandtner
Der Rotary-Club Neunkirchen organisierte ein Konzert mit Bernhard Fibich, der sich als Kinderliedermacher einen Namen gemacht hat. Mit seinem Programm begeisterte Fibich Kinder wie auch die Eltern.

Gekonnt bezog Fibich sein junges Publikum in das Programm ein und holte alle Kinder auf die Bühne. Im "Hintergrund" freuten sich die Rotary-Club Mitglieder wie Hannes Porias, Franz Pinkl, Gerald Reisch und Walter Luger über die gelungene Veranstaltung.

Der Erlös des Nachmittag kommt dem Kinderfonds des Rotary-Club Neunkirchen zugute, mit dem wieder Sozial- und Förderprojekte für Kinder und Jugendliche im Bezirk unterstützt werden.