Erstellt am 13. November 2015, 11:37

Besucherrekord beim F/LIST Lehrlings-Infoabend. Luxusinnenausstatter verzeichnet steigende Nachfrage für Lehrangebot.

Die F/LIST Lehrlinge präsentierten zum Infoabend ihren Lehralltag in der Tischler-, Metall- und Lackierabteilung.  |  NOEN, F. LIST GMBH
F/LIST wurde heuer beim Staatspreis „Beste Lehrbetriebe – Fit for Future 2015“ als einer der Top 10 Lehrbetriebe unter den größten Unternehmen Österreichs ausgezeichnet.

Die prämierten Maßnahmen für Lehrlinge tragen ihre Früchte, denn mit über 120 Gästen verzeichnete der Innenausstatter aus der Buckligen Welt einen Besucherrekord beim diesjährigen F/LIST Lehrlings-Infoabend - eine Zahl, die für ein wieder steigendes Interesse für Lehrberufe spricht.

„Das zunehmende Interesse zeigt sich auch in steigenden Bewerberzahlen. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich heuer 20 Prozent mehr um eine Lehrstelle bei uns beworben. Auch für Herbst 2016 treffen fast täglich neue Bewerbungen ein“, erklärt F/LIST-Personalchefin Monika Putz. „Wir freuen uns über diese Entwicklung, denn in den letzten Jahren ging der Trend weg von der Lehre, hin zur Schule und es war nicht immer leicht, genug junge Talente zu finden. Wir haben deshalb unser Ausbildungsangebot erweitert und viele Maßnahmen gesetzt, um die handwerklichen Berufe bei jungen Frauen und Männern wieder attraktiver zu machen, mit Erfolg.“