Grimmenstein , Seebenstein

Erstellt am 23. Juni 2016, 16:40

von APA Red

Totalsperre auf A2 nach Lkw-Unfall. Nach einem Lkw-Unfall auf der Südautobahn (A2) Richtung Graz im Bezirk Neunkirchen hat sich am Donnerstagnachmittag ein sieben Kilometer langer Stau gebildet.

Ein Sattelschlepper mit Schotter war zwischen dem Knoten Seebenstein und Grimmenstein umgekippt, teilte NÖ Polizeisprecher Johann Baumschlager auf Anfrage mit. Das Rote Kreuz versorgte die Insassen der im Stau stehenden Fahrzeuge aufgrund der Hitze mit Wasser, berichtete Sonja Kellner vom Roten Kreuz.

Die A2 wurde nach dem Unfall zwischen Seebenstein und Grimmenstein total gesperrt, gegen 16.00 Uhr war laut Asfinag eine Spur wieder befahrbar. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden. Gegen 16.30 Uhr waren laut Polizei wieder beide Fahrstreifen frei.