Erstellt am 15. Juni 2016, 16:02

von APA Red

Diebischer Nachbar in Haft. Ein diebischer Nachbar aus Aspang Markt (Bezirk Neunkirchen) wurde in der Justizanstalt Wiener Neustadt inhaftiert.

 |  NOEN, Erwin Wodicka (www.BilderBox.com)
Dem 47-Jährigen werden nicht nur Diebstähle, sondern auch Taxibetrug, eine Pkw-Veruntreuung und ein vorgetäuschter Raub angelastet. Die Landespolizeidirektion NÖ bezifferte den seit Mai verursachten Schaden am Mittwoch mit rund 3.000 Euro.

Handys, Uhr und Ring gestohlen

Eine Pensionistin hatte am Montag angezeigt, dass ihr Nachbar ihr Mobiltelefon und einen Ring gestohlen hätte. Bei einer Personendurchsuchung des Verdächtigen wurde die Beute sichergestellt.

Außerdem entdeckten die Beamten ein weiteres Mobiltelefon, eine Armbanduhr und ein Notizbuch, die einem anderen Nachbarn am 26. Mai gestohlen wurden.

Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurden dem 47-Jährigen insgesamt vier Taxibetrugshandlungen, vier Diebstähle und eine Pkw-Veruntreuung in seinem Wohnort zugeordnet. Auf das Konto des Beschuldigten soll auch ein Taxibetrug in Traiskirchen und ein vorgetäuschter Raub in Wiener Neustadt im Juni gehen.