Erstellt am 17. April 2016, 17:48

von NÖN Redaktion

E-Mobilitätstag in Grimmenstein. Einen Vormittag drehte sich in der Marktgemeinde um das Thema Mobilität. Auch das Carsharing-Projekt wurde seitens der Gemeindeführung präsentiert.

 |  NOEN, Philipp Grabner
Egal ob E-Autos, E-Bikes, E-Scooters, Segways oder E-Fahrzeuge für Senioren – all dies wurde beim E-Mobilitätstag der Marktgemeinde Grimmenstein am Rathausplatz präsentiert – und konnte natürlich von den zahlreichen Besuchern auch ausprobiert werden.

Zudem stellte die Gemeindeführung das E-Carsharing-Projekt vor, ein Gewinnspiel rundete die Veranstaltung ab. Den ersten Preis, die Jahres-Grundgebühr für die Nutzung eines E-Autos, sicherte sich Amtsleiter Josef Braunmüller. Für Getränke und kleine Imbisse war übrigens auch gesorgt, für die Kleinsten gab es eine Hüpfburg!
 



Mit dabei: die ÖVP-Bürgermeister Engelbert Pichler aus Grimmenstein und Amtskollegin Michaela Walla aus Warth, ÖVP-Vizebürgermeister Franz Gausterer, die ÖVP-Gemeinderäte Hermann Bernsteiner, Katrin Vollnhofer, Karl Kogelbauer und Thomas Ungersbäck sowie SPÖ-Gemeinderat Helmut Bochsbichler, Ex-SPÖ-Gemeinderat Peter Kratochvil, Gemeindesekretärin Jennifer Pichler und viele weitere.

Einen Kurzbericht zu dem Event finden Sie auch in der kommenden NÖN Neunkirchen-Ausgabe!