Erstellt am 22. Oktober 2015, 12:02

von Freiwillige Feuerwehr

Entlaufene Lamas hielten Feuerwehr auf Trab!. Am Donnerstagvormittag wurden die Feuerwehren Payerbach und Reichenau zu Hilfe gerufen: Es galt zwei entlaufene Lamas wieder einzufangen.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at/Brunner
Während der ersten Ausreißer rasch beim Payerbacher Feuerwehrhaus gesichtet werden konnte, gestaltete sich die Suche nach dem zweiten Tier etwas schwieriger.

Knapp zwei Stunden später entdeckte man das zweite Lama im Rotschildpark in Reichenau, fing es ein und brachte es zurück zur Besitzerin auf die Weide.