Erstellt am 17. Juni 2016, 05:05

Spender-Ehrung: Lebenssaft gegeben. Schon das 100. Mal Blut gespendet. Manfred Hofer hat bereits 35 Liter seines kostbaren Blutes für andere gegeben.

Das Rote Kreuz ehrte Blutspender. Im Bild Leopold Hartberger, Christine Scheuhammer, Christoph Brandtner, Renate Koch, Manfred Hofer, Maria Jahl, Peter Schabauer und Peter Motsch .  |  NOEN, Foto: Gerhard Brandtner
Unermüdlich sind Peter Motsch sowie Maria und Leopold Hartberger beim Roten Kreuz Gloggnitz für den Blutspendedienst im Einsatz.

Am vergangenen Freitag organisierte man wieder eine Aktion in den Räumlichkeiten der Raiffeisenbank Gloggnitz. Und bei dieser Gelegenheit konnte man auch verdiente BlutspenderInnen vor den Vorhang bitten. Bereits jeweils 25. Mal haben Renate Koch, Christine Scheuhammer und Christoph Brandtner gespendet und wurden dafür mit der Verdienstmedaille in Bronze ausgezeichnet.

Bereits zum 100. Mal ließ sich Manfred Hofer „anzapfen“. Somit hat er schon deutlich über 35 Liter Blut gespendet und dafür gab es die Verdienstmedaille in Gold mit Bronzenen Lorbeerkranz. Und die Raiffeisenbank mit Peter Schabauer stellte sich beim Roten Kreuz mit einem Transparent ein, damit die künftigen Spendentermine auch immer gut publiziert werden können.