Erstellt am 29. September 2015, 06:57

Hochkultur & feiner Humor. Wimpassing lädt ein | Die sogenannten „Wimpassinger Festtage“ haben sich zu einem unverzichtbaren Highlight der Kultur entwickelt.

Der große Künstler und humorvolle Interpret Otto Schenk.  |  NOEN, Foto: APA

Vor 50 Jahren im Herbst fanden die ersten Wimpassinger Festtage statt, das Programm kann sich heute noch sehen lassen. Ab Donnerstag, 1. Oktober, startet der Kulturverein mit fünf Kabarett-Highlights sowie mit einem Auftritt von Otto Schenk und einem Konzert von Count Basic.

Der Großmeister des österreichischen Kabaretts Lukas Resetarits gastiert am Donnerstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr, mit seinem Erfolgsprogramm „Schmäh“ im Kulturcentrum. Das weitere Herbstprogramm im Detail – m Mike Supancic „Auslese“, 15. Oktober, 19.30 Uhr.

• Flo & Wisch „Ameriga“ 5. November, 19.30 Uhr.
• Eva Gruber „Multimediashow“ Semmering/Rax/Schneeberg: 11. November, 19.30 Uhr. Eintritt freie Spenden.
• Andrea Händler „Ausrasten!“, 12. November, 19.30 Uhr. m Maschek „Das war 2015“ am 2. Dezember, 19.30 Uhr.
• Count Basic & Big Band Project am 12. Dezember, 19.30 Uhr.
• Otto Schenk - Lesung „Wer ist’s, der an die Türe pumpert...?“ am 17. Dezember, 19.30 Uhr.
Karten gibt es in der Post Wimpassing sowie RAIBA und Sparkasse Neunkirchen.
www. kulturverein-wimpassing.at