Erstellt am 10. November 2015, 12:51

von NÖN Redaktion und Christian Feigl

Kfz-Sachbeschädigungen geklärt. Vorerst unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum von 19. bis 22. September 2013, sowie von 11. auf 12. April 2015, im Gemeindegebiet von Aspang-Markt insgesamt 33 Reifen von 15 Pkws.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Nach  umfangreichen Erhebungen und erfolgreicher Spurensicherung forschten Bedienstete der Polizeiinspektion Aspang nun den Täter aus: Es handelt sich um  einen 22-jährigen Mann aus dem Bezirk Neunkirchen.
Er  ist geständig, die Autoreifen mit einem Messer aufgestochen zu haben. Die Gesamtschadenssumme wird mit etwa 5.000 Euro beziffert. Der 22-Jährige wurde der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt angezeigt.