Erstellt am 03. Mai 2016, 05:54

von Christian Feigl

Kräfte bündeln, Chance nutzen!. Christian Feigl über die Citymanager-Pläne in Neunkirchen.

Das ist wohl die beste Nachricht für die innerstädtische Wirtschaft von Neunkirchen, die seit Monaten an der Frequenzmisere massiv leidet und bislang kaum ein wirksames Mittel dagegen in die Schlacht werfen konnte: Die Installierung eines Citymanagers nimmt erstmals konkrete Formen an. Federführend ist hier ÖVP-Wirtschaftsstadtrat Armin Zwazl zu nennen, der sich nicht nur klar zu diesem Posten deklariert, sondern auch erstmals ein diesbezügliches Konzept ausgearbeitet hat. Ein Posten, für den die Stadtgemeinde und Politik auch bereit wären, Geld auszugeben.

Natürlich muss auch die Wirtschaft ihren Beitrag dazu leisten. Das könnte in Form eines Vereins, der Mitgliedsbeiträge zuschießt, passieren. Deshalb kann und muss der Appell an die Unternehmer nur lauten, diese riesige Chance zu nützen und davon Gebrauch zu machen. Je mehr, umso besser und effektiver.
In den kommenden Wochen gehören diese Kräfte einheitlich gebündelt und ein geeigneter Kandidat gesucht. Damit dieser bereits ab Herbst voll durchstarten kann. Damit wieder Goldene Herbste folgen können!