Erstellt am 01. Mai 2016, 13:40

von Christian Feigl

Mädchen in Peisching verprügelt. Von einem brutalen Gewaltakt wurden die Feierlichkeiten des Peischinger Maifests am Wochenende überschattet: Ein Mädchen soll von einem Unbekannten vor dem Zelt brutal zusammengeschlagen worden sein. Nun sucht die ältere Schwester des Opfers via Facebook nach dem Täter!

 |  NOEN, Erwin Wodicka
„Meine kleine Schwester wurde in der Nacht vom Samstag auf Sonntag um ca. halb 12 am Peischinger Maifest vor dem Zelt brutal zusammengeschlagen! Sie wollte einem extrem betrunkenen Mann die Sachen aufheben, die er kurz zuvor verloren hat. Als sie das tun wollte, holte er aus und schlug ihr mitten ins Gesicht“, schildert sie die Situation.

Bei dem Täter handelt sich um einen ca 1.80 großen Mann mit dunkelblonden Haaren. Er wird als ziemlich muskulös beschrieben.