Seebenstein

Erstellt am 13. Oktober 2016, 03:04

von Christian Feigl

Kommandozentrale offiziell in Betrieb. Am Samstag wird das neue Amtshaus der Bevölkerung präsentiert und die Gemeindezusammenlegung gefeiert.

So sieht es aus, das neue Gemeindezentrum, das am Samstag offiziell eingeweiht wird.  |  privat

Großer Tag für das kleine Seebenstein am kommenden Sonntag, 16. Oktober: Bei einem Fest wird ab 9.30 Uhr nicht nur das neue Gemeindezentrum eröffnet, sondern auch der runde Geburtstag der Zusammenlegung der Gemeinden Seebenstein und Schiltern gefeiert. Vor 50 Jahren waren die beiden Ortschaften damals zusammengelegt worden.

Im neuen Gebäude, in dem sich einst das IUT Göschl befunden hat, wurde das Gemeindeamt nun auch für gehbehinderte Menschen ohne Probleme zugänglich gemacht. Neben dem neuen Sitz befinden sich auch der Bauhof und eine Kindergartengruppe auf diesem Gelände.

Damit man den Kindergarten nicht nur durch das Gemeindeamt betreten kann, bekam dieser einen eigenen Eingang und eine neue Garderobe.

Am Programm des Festtages stehen gibt es neben Ehrungen und Unterhaltung für die Besucher auch die Möglichkeit, das neue Amtshaus zu besichtigen.