Erstellt am 11. Februar 2016, 12:04

von Christian Feigl

Neunkirchens SPÖ-Stadtparteichef tritt zurück!. Personeller Paukenschlag bei der SPÖ Neunkirchen: Ihr langjähriger Stadtparteichef Johann Mayerhofer trat am Donnerstag zurück.

Tritt zurück. Neunkirchens SPÖ-Stadtparteichef Mayerhofer.  |  NOEN, zvg

,,Ich habe in schwierigen, turbulenten  Zeiten den Vorsitz der Partei übernommen, sie stabilisiert und  in ruhige Gewässer  geführt. Ich stehe nicht mehr im Mittelpunkt, ich sehe mich nicht mehr als Teil des jungen Teams. Am 4. und 5. März wird eine Klausur abgehalten, wo ein Generationenwechsel stattfinden soll", so Mayerhofers Begründung in einer Aussendung.

Mehr wollte er auf telefonische Nachfrage derzeit nicht sagen. Auch als Gemeinderat möchte er aufhören.

Was wirklich dahintersteckt und wer sein Nachfolger werden wird, lesen Sie in der nächsten Printausgabe der NÖN Neunkirchen.