Erstellt am 17. September 2015, 17:49

von Christian Feigl

Neunkirchner Spital steht vor Übersiedelung. Am Donnerstagnachmittag durften die Pressevertreter erstmals in die Räumlichkeiten des neuen Krankenhauses blicken.

 |  NOEN, Christian Feigl

Um 166 Millionen Euro wurde ein wahres Schmuckkästchen und Vorzeigeprojekt der Landeskliniken hingesetzt, das kaum Wünsche von Patienten aber auch Personal offen lässt. In der zweiten Novemberwoche wird bereits der Vollbetrieb starten, das heißt, man wurde früher als erwartet fertig.

Mehr Infos dazu ab Montag in der Printausgabe der NÖN Neunkirchen.