Reichenau an der Rax

Erstellt am 12. Oktober 2016, 12:01

von Philipp Grabner

100.000 Fahrgäste in drei Monaten. Im Juli 2016 nahm die Rax-Seilbahn in Reichenau nach Modernisierungsarbeiten wieder ihren Betrieb auf. Seitdem konnten über 100.000 Fahrgäste in Reichenau begrüßt werden.

NÖN

Die 100.000. Fahrgäste wurden am Mittwochvormittag unter anderem von ÖVP-Tourismuslandesrätin Petra Bohusav begrüßt und beglückwünscht. Martha und Franz Rolland, wohnhaft in Payerbach, durften sich über die besondere Überraschung und diverse Geschenke freuen. Die beiden sind öfter auf den Bergen unterwegs – „aber die Rax ist immer etwas Besonderes“, schwärmt Martha Rolland.

Bei dem Termin ebenfalls anwesend waren Rax Seilbahn-Inhaber Fritz Scharfegger, Prokurist Bernd Scharfegger, Ecoplus-Chef Helmut Miernicki, ÖVP-Landtagsabgeordneter Hermann Hauer sowie Reichenaus Bürgermeister Johann Ledolter, ebenfalls ÖVP.

Mehr zu dem Jubiläum in der kommenden Ausgabe der Neunkirchner NÖN, ab Dienstag erhältlich!