Erstellt am 03. Februar 2016, 17:57

Spektakulärer Verkehrsunfall bei Raststation. Am späten Mittwochnachmittag (03.02.2016) wurde die FF Aspang zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die A2 - Abfahrt zur Raststation Zöbern gerufen.

 |  NOEN, Einsatzdoku - Lechner
Ein Lenker kam auf der schneeglatten Fahrbahn mit seinem Pkw von der Strasse ab, fuhr auf die Böschung und kam schräg zwischen Leitschiene, bzw. Böschung vor einer Unterführung zum Stillstand. Mittels Kran wurde das Unfallfahrzeug von der FF Aspang geborgen. In weiterer Folge konnte der Lenker die Fahrt mit dem Wagen fortsetzen.