Erstellt am 25. September 2015, 05:32

von Johannes Authried

Star aus Neunkirchen. Die österreichische Produktion "Chucks" konnte beim Filmfestival von Montreal den Publikumspreis gewinnen.

Anna Posch aus Neunkirchen ist der Star des Films.  |  NOEN, Stadtkino Filmverleih / Wolfgang Thaler

Es ist eine Geschichte vom Aufwachsen zwischen Liebe und Tod und wird zum internationalen Triumph. Die österreichische Produktion von Sabine Hiebler und Gerhard Ertl („Anfang 80“) setzt mit dem Film „Chucks“, der am Freitag, 25. September, Österreich-Premiere hat, die Erfolgsserie österreichischer Filme fort.

In der Hauptrolle zu sehen: Anna Posch (23) aus Neunkirchen, die nach der Matura das Schauspielstudium bei Elfriede Ott absolvierte. Sie lebt seit ca. fünf Jahren in Wien und wirkte bereits bei zwei Filmen („Die Detektive“ und „Diamantenfieber“) mit. Mit dem Film „Chucks“ feiert Anna Posch vorab schon einen großen Erfolg.

Publikumspreis beim Filmfestival gewonnen

So hat der Film beim renommierten Filmfestival von Montreal den Publikumspreis gewonnen. Die Liebesgeschichte zwischen der unangepassten Punkerin Mae und Paul, die sich im Aids-Hilfe-Haus kennenlernen, hatte beim 39. World Film Festival in der kanadischen Metropole seine Weltpremiere gefeiert und war in der Schiene „World Competition“ angetreten.

In dem Film nach dem Erfolgsroman von Cornelia Travnicek, geboren 1987 in St. Pölten, sind neben Anna Posch, Markus Subramaniam, Gerald Votava und die jüngst von „Theater heute“ zur Schauspielerin des Jahres gekürte Stefanie Reinsperger zu sehen. Mit von der Partie ist auch Kino-Jung-Star Thomas Schubert („Atmen“, „Das finstere Tal“).

Ideale Besetzung bach einem langen Casting

Die Besetzung sei nach einem langen Casting auf jeden Fall ideal, so die Regisseure Sabine Hiebler und Gerhard Ertl. „Besonders Anna Posch ist eine stimmige Mae. Sie bringt die Sensibilität und gleichzeitige Energie der Figur mit“, meint Hiebler. Für die weibliche Hauptdarstellerin sei gleich eine tiefe Verbindung zu Thema und Figur da gewesen. Der Roman „Chucks“ von Cornelia Travnicek erscheint im btb-Verlag. www.chucks-derfilm.at