Erstellt am 09. November 2015, 11:55

Umweltfreundlich: Neue Kehrmaschine für Bauhof. Dem Städtischen Bauhof wurde eine neue Kehrmaschine übergeben. Sie ersetzt die alte Kehrmaschine, die über 20 Jahre in Betrieb war.

Bauhofleiter Josef Haberler, Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer, Ing. Christian Radkowitsch (Firma MUT), Stadtrat Ing. Günther Kautz und Thomas Lang, Firma Scania. Foto: Stadtgemeinde Neunkirchenv.l.n.r. Bauhofleiter Josef Haberler, Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer, Ing. Christian Radkowitsch (Firma MUT), Stadtrat Ing. Günther Kautz und Thomas Lang, Firma Scania.  |  NOEN, Foto: Stadtgemeinde Neunkirchen
Das neue Gerät entspricht der neuen EURO 6-Norm und ist sehr umweltfreundlich. Ein hochmodernes Umluftsystem garantiert staubfreien Betrieb.

Zum Einsatz kommt die neue Maschine auf dem 110 Kilometer umfassenden Straßennetz der Stadtgemeinde – zum Reinigen und Kehren sowie zum Saugen von Laub. Gekostet hat die neue Kehrmaschine rund 200.000 Euro.