Erstellt am 28. März 2016, 17:50

von NÖN Redaktion

Kilometerlanger Stau im Osterrückreiseverkehr. Mehrere Unfälle auf der A2, zwischen dem Knoten Seebenstein und Wiener Neustadt brachten am Montagnachmittag den Osterrückreiseverkehr zum erliegen.

 |  NOEN, Einsatzdoku-Lechner
Auf dem Streckenabschnitt krachte es insgesamt dreimal mit mehreren Fahrzeugen, wobei es bei allen Unfällen nur bei Blechschaden blieb. Trotzdem bildete sich ein Rückstau von rund zehn Kilometer. Der stockende Verkehr reichte zu Spitzenzeiten bis nach Grimmenstein zurück. Mittlerweile rollt der Verkehr wieder ungehindert in diesem Abschnitt.