Erstellt am 09. Juni 2016, 19:14

von Philipp Grabner

Waldjugendspiele in Seebenstein. In Seebenstein gingen die Waldjugendspiele mit viel Teilnahme über die Bühne. 570 Schüler und Schülerinnen aus dem Bezirk erforschten in einem spannenden Wettbewerb Wald, Wiese und Co.

 |  NOEN, Philipp Grabner
Aus 33 Schulen waren die sechsten Klassen vertreten, die bei verschiedenen Stationen ihr Geschick, ihr Wissen und ihr Talent unter Beweis stellen konnten.

An dem Event waren auch heuer wieder zahlreiche Helfer – 40 waren es an der Zahl – beteiligt, die zum Gelingen der Veranstaltung beitrugen.

Auch Bezirkshauptmann Alexandra Grabner-Fritz, Bürgermeisterin Marion Wedl (SPÖ) sowie Vizebürgermeister Günter Haller (SPÖ) aus Seebenstein überzeugten sich von den Leistungen ebenso wie viele andere.

Mehr Informationen und die Ergebnisse erfahren Sie in Kürze hier auf NÖN.at!