Erstellt am 21. April 2016, 10:57

von Philipp Grabner

Zeitung in der Schule. Die NÖN Neunkirchen verbrachte einen Vormittag mit ihrer Patenklasse, der 1BK der HAK Neunkirchen. Im Zentrum des Projekttages stand das Thema Journalismus.

 |  NOEN, Philipp Grabner
Einen spannenden Vormittag zum Thema „Journalismus“ erlebten 23 Schülerinnen und Schüler der 1BK an der HAK Neunkirchen. Rund vier Stunden gestaltete NÖN Neunkirchen-Mitarbeiter Philipp Grabner mit den Jugendlichen einen Workshop zu unterschiedlichsten Bereichen im Arbeitsalltag eines Journalisten.

Nach einer kurzen Einführung und Erläuterung von wichtigen Informationen über die NÖN Neunkirchen waren die Schülerinnen und Schüler am Wort: Sie präsentierten in Kleingruppen ein ihnen zugeteiltes Wochenmagazin und arbeiteten Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Zeitschriften hervor. Nach einem Referat über journalistische Darstellungsformen erwartete die Jung-Journalisten schließlich eine Reise quer durch die aktuelle NÖN-Ausgabe. Zehn Fragen mussten die Schülerinnen und Schüler über die aktuelle Zeitung beantworten und lernten die NÖN Neunkirchen so besser kennen.

Den Abschluss des Vormittages, bei welchem auch Klassenvorstand Wolfgang Ferstl anwesend war, bildete das Thema Interview.