Erstellt am 16. August 2012, 10:32

Brand in Heulager im Marchfeld. 100 Tonnen Heu wurden bei dem Vorfall in Zwerndorf (Bezirk Gänserndorf) vernichtet, die Feuerwehr konnte aber die Biogastanks sichern.

 |  NOEN
Durch einen Brand ist in Zwerndorf eine Wirtschaftshalle vernichtet worden, in der etwa 100 Tonnen Heu gelagert waren. Bei dem Mittwoch am frühen Nachmittag aus noch unbekannter Ursache ausgebrochenen Feuer wurde die Dachkonstruktion der Halle schwer beschädigt, berichtete die Sicherheitsdirektion Niederösterreich.

Ebenfalls schwerer Sachsschaden entstand an einer angrenzenden Biogas-Heizungsanlage. Die Biogastanks wurden laut Sicherheitsdirektion aber von der Feuerwehr gesichert. Die Einsatzkräfte verhinderten auch die Ausbreitung des Feuers auf andere Hallen.