Erstellt am 05. Februar 2016, 15:43

Explosionsgefahr bei Akku-Handstrahler „Livarno Lux“. Vor der weiteren Verwendung des Artikels „Akku Handstrahler LAH 55 A2“ der Marke „Livarno Lux“ wird gewarnt.

 |  NOEN, Kompermaß

Die Firma Kompernaß (Bochum) führt aktuell einen Warenrückruf des Artikels „Akku Handstrahler LAH 55 A2“ der Marke „Livarno Lux“ mit der Artikelnummer 270079 (siehe Typenschild auf der Seite des Artikels) durch.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich beim Aufladen des Akkus ein hoher Druck im Inneren des Artikels aufbaut, wodurch der Artikel zerbersten kann. Dadurch besteht eine potentielle Verletzungsgefahr. Die Firma Kompernaß bittet daher alle Kunden, dringend den Rückruf zu beachten und den betroffenen Artikel nicht weiter zu verwenden.

Bei Lidl Österreich verkauft

Der betroffene Artikel wurde bei Lidl Österreich seit 11. Jänner 2016 verkauft. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung von Lidl Österreich verursacht worden ist. Der Artikel kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Von dem Warenrückruf ist ausschließlich der Artikel „Akku Handstrahler LAH 55 A2“ der Marke „Livarno Lux“ mit der Artikelnummer 270079 (siehe Typenschild auf der Seite des Artikels) betroffen. Andere Artikel der Marke „Livarno Lux“, insbesondere weitere Produkte der Firma Kompernaß Handelsgesellschaft mbH, sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Kundenservice

Bei Fragen zum Thema steht der Lidl-Österreich-Kundenservice unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800/500 810 von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung.