Spitz , Willendorf

Erstellt am 21. März 2017, 09:14

von Redaktion noen.at

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B 3.

Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos auf der Donaubundesstraße wurden drei Personen am Montag unbestimmten Grades verletzt. Sie mussten von den Rettungsteams aus Melk und Spitz/Donau sowie dem Melker Notarzt versorgt und ins Krankenhaus transportiert werden.

Die Feuerwehr Willendorf reinigte die Straße und transportierte die beiden beschädigten Fahrzeuge ab.