Erstellt am 18. Oktober 2016, 09:10

von Teresa Sturm

Geschichtenerzähler mit Farbe und Pinsel. Der Weinburger Heinz Trutschnig hat den Preis „Minerva Göttin aller Künste“ bekommen.

Heinz Trutschnig mit seinem Werk „Hommage, Prince, David Bowie, Amy Winehouse“ (Ausschnitt).  |  Gabriele Steiner

„Wenn man an die Leinwand geht und etwas schafft und sich darin verlieren kann. Dieser Mix aus Realität und Traumwelt, das ist die Faszination“, sagt Heinz Trutschnig über das Malen.

Nach der Spenglerlehre, besuchte Heinz Trutschnig aus Weinburg, St. Pölten-Land, auch „die Graphische“ und schloss die Ausbildung ab. Inzwischen ist er in der Geschäftsleitung bei der Firma Obi in Tulln tätig. Der Plan des 52-Jährigen wäre aber, irgendwann nur noch freischaffend zu sein. „Also zu sagen: Ich male nur mehr!“

Geschichten weitertransportieren

Trutschnig hat schon als Kind Karikaturen gemalt. Das Kunstinteresse ist also lange Teil von ihm. Dass er zu malen begonnen hat, „verschuldete“ seine Frau. Sie wünschte sich ein Bild für den Essbereich. „Ich habe also als Hobbymaler begonnen“, so Trutschnig. Das war 2003. „Das war der Beginn und es hat mich nicht mehr losgelassen.“

Seine Arbeit wurde nun in Italien ausgezeichnet. Er bekam den Preis „Minerva Göttin aller Künste“. „Es ist nicht nur ein Kunstpreis, sondern eine große Anerkennung der italienischen Kunstakademien“, freut sich Trutschnig. Im Moment arbeitet der Surrealist mit einer KunstGagentur aus den USA zusammen. Er wird auf der Spectrum Miami im November ausstellen. 2017 folgen dann Präsentationen auf der Artexpo New York 2017 und auf der ArtBasel. Mit der Agentur ist außerdem eine Einzelausstellung in New York City geplant.

Besonders wichtig ist Trutschnig, dass er Geschichten mit seinen Bildern weitertransportieren kann. Die abstrakten Bilder sollen etwas vermitteln. Für die Zukunft erträumt sich Trutschnig, einmal im „Museum of modern Art“ auszustellen. „Auch in Frankreich würde ich gerne mal was machen“, sagt er. Und Trutschnigs Blick sagt deutlich, dass da noch viele weitere Ideen sind.

Artikel #24732530