Erstellt am 15. Juni 2016, 08:27

von NÖN Redaktion

„Glatt&Verkehrt“ feiert Jubiläum. Zum bereits 20. Mal lädt das Festival „Glatt&Verkehrt“ in Krems dazu ein, Raritäten und Kostbarkeiten zu entdecken. Mittlerweile an vielen Schauplätzen und über ein ganzes Monat (1. bis 31. Juli) hinweg.

Hauptquartier ist bei den Winzern Krems.  |  NOEN, Sascha Osaka

Mittlerweile an vielen Schauplätzen und über ein ganzes Monat (1. bis 31. Juli) hinweg.

Unter anderem mit dabei sind Gerhard Polt & die Well-Brüder aus’m Biermoos, Christian Muthspiel, das Ukulele Orches-tra of Great Britain, Erwin Steinhauer, klezmer reloaded extended Nifty’s, Zur Wachauerin, Kollegium Kalksburg, Lucia Pulido, Erik Friedlander, John Medeski usw.

Infos & Tickets: www.glattundverkehrt.at