Erstellt am 21. Juni 2016, 07:15

von NÖN Redaktion

Kinos im Sommer. Das Sommerkino Niederösterreich geht von 23. Juni bis 11. September in seine bereits elfte Saison.

Pfarrplatz Leobersdorf.  |  NOEN, Gregor Nesvadba

Oft ist das Sommerkino Niederösterreich das einzige filmkulturelle Angebot im Jahr, wenn das nächste Kino ohne Auto unerreichbar ist.

Und es bietet neben Independent-Filmen und hochwertigen europäischen Arthouse-Filmen auch Platz für Blockbuster aus Hollywood. 23 Partnerorte von Amstetten bis Zwettl werden dabei wieder heimische Top-Filme wie „Maikäfer flieg“ oder „Der Blunzenkönig“ zeigen.

Die Spielorte und Termine aller NÖ Sommerkinos

Amstetten, 13. bis 16. 7.
Asparn/Zaya. 3. 7. bis 8. 9.
Baden, 7. bis 11. 9.
Drosendorf, 25. 6. bis 13.8.
Eggenburg, 14. 7. bis 14.8.
Klosterneuburg, 28. 6. bis 4. 9.
Kottingbrunn, 14. bis 31. 7.
Krems, 8. bis 24. 7.
Laxenburg, 17. bis 24. 8.
Leobersdorf, 25. bis 27. 8.
Mank, 27. 7. und 26. 8.
Mistelbach, 26. 7. bis 9. 8.
Puchberg, 19. und 20. 8.
Purkersdorf, 28. bis 31. 7.
Reichenau, 12. 7. bis 31. 8.
St. Egyden, 5. und 6. 8.
St. Peter in der Au, 17. bis 21. 8.
St. Pölten, 8. 7. bis 28. 8.
Waidhofen/Thaya, 8. 7. bis 19. 8.
Waidhofen/Ybbs, 2. bis 23. 8.
Wiener Neustadt, 23. 6. bis 9. 7.
Wolkersdorf, 12. bis 14. 8.
Zwettl, 9. 7 bis 3. 8.