Erstellt am 19. Mai 2016, 07:54

von Verena Randolf

Kristina Inhof: Frischer Wind im ORF-Fußball. Die Mödlingerin ist das neue Gesicht des ORF und begleitet die Europameisterschaft in Frankreich.

Fußball-Moderatorin Kristina Inhof freut sich auf die EM in Frankreich. »Auch wenn das Thema ,Sicherheit' im Hinterkopf doch eine Rolle spielt. Den Spaß an der Sache will ich mir deswegen nicht verderben lassen!«  |  NOEN, ORF/T. Ramstorfer

„Am 9. Juni fliegen wir“, sagt Kristina Inhof und man hört, dass sie sich freut. Dann beginnt eine intensive Zeit für die Mödlingerin, die als neues Gesicht an der Seite von Fußball-Experten wie Herbert Prohaska, Rainer Pariasek und Co. die Europameisterschaft in Frankreich für den ORF begleiten darf.

„Vier Wochen wohnen wir im ORF-Mannschaftshotel, etwa 15 Minuten von der großen Fanmeile in Paris entfernt“, erzählt Inhof. „Als Team werden wir wohl sehr viel Zeit miteinander verbringen und oft ‚zusammenpicken‘“, meint sie, „darauf freue ich mich schon!“

Die „alten Hasen“ im ORF hätten sie gut aufgenommen, erzählt die Moderatorin. „Wie lieb und locker alle waren, hat mich zum Teil selber überrascht, aber natürlich freue ich mich darüber!“

Beginne jetzt schon zu recherchieren

Die EM in Frankreich ist das erste Fußball-Großereignis der 27-Jährigen. Champions-League und Bundesliga moderiert sie schon länger; das Land einen Monat lang in seiner Fußball-Euphorie zu begleiten, stellt die Niederösterreicherin vor eine neue Herausforderung: „Ich beginne jetzt schon zu recherchieren. Außerdem habe ich einen Französisch-Kurs gemacht. Ganz blank, ohne Sprachkenntnisse, will ich nicht nach Paris kommen!“, verrät sie.

In erster Linie wird Inhof in den Fan-Zonen und VIP-Bereichen zugegen sein und versuchen, für die TV-Zuseher, die Stimmung vor Ort einzufangen. „Es gibt im ORF von der Früh bis am Abend einen Fußball-Schwerpunkt. Das wird sehr viel Arbeit und bestimmt anstrengend, aber ich habe mir sagen lassen, dass man sich nach einer Woche an das Arbeitspensum gewöhnt hat.“

Ab 10. Juni ist Kristina Inhof als Teil der ORF-Crew bei der Fußball-EM auf ORF 1 zu sehen.