Erstellt am 30. August 2016, 06:09

von Thomas Jorda

Gibt’s Gründe zur Sorge?.

Hamsterkäufe sind bei unseren Nachbarn das ganz große Thema. Nein, nicht deshalb, weil die Hamster in Deutschland schon ausverkauft wären (ha, ha), sondern weil sich viele Menschen die Frage stellen, was hinter dem mit Getöse veröffentlichten Zivilschutzkonzept steht. Wissen die Politiker mehr als wir?

Natürlich schwappt das Thema auch über die Grenze, und in Österreich wird nicht minder eifrig die Frage diskutiert, ob es bald krachen wird. Und ob man sich darauf vorbereiten soll. Und wie. Oder ob das alles Panikmache ist.

Vielleicht, vielleicht auch nicht. Bei dieser Frage, und das ist unangenehm, nimmt uns niemand die Entscheidung, die Verantwortung ab. Mineralwasser und Dosenfutter müssen wir selbst kaufen und bunkern. Oder nicht.

Unser Gefühl sagt uns nach jahrtausendealter Erfahrung: kein Rauch ohne Feuer. Und wenn man uns sagt, wir sollen uns keine Sorgen machen, aber sicherheitshalber … Dann machen wir uns ganz sicher Sorgen.