Erstellt am 09. März 2016, 15:25

von APA/Red

Land NÖ will Ausbau des tschechischen AKW Dukovany verhindern. Das Land NÖ will den weiteren Ausbau und auch eine Laufzeitverlängerung der bestehenden Reaktoren im tschechischen AKW Dukovany verhindern.

Landesrat Stephan Pernkopf lud zum Symposium »Schonender Umgang mit unserem Boden«.  |  NOEN, Erich Marschik
Landesrat Stephan Pernkopf (ÖVP) kündigte deshalb am Mittwoch in Zwentendorf an, dass eine neue Sicherheitsstudie beim Institut für Geodynamik der Universität Wien beauftragt werde. Die Region Dukovany sei für ihre seismischen Aktivitäten bekannt.

Die Studie soll Sicherheitsmängel aufdecken und damit die Betreiber zu einer Erhöhung der Sicherheitsstandards zwingen. Kurt Decker vom Institut für Geodynamik werde die tektonischen Aktivitäten an dieser Störungszone und die Auswirkungen auf die Standortsicherheit nach den aktuellsten Methoden untersuchen, sagte Pernkopf. Ergebnisse werden im Herbst erwartet.