Erstellt am 02. Juni 2016, 13:36

von APA/Red

Neuer Direktor für Arbeiterkammer Niederösterreich. Die Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ) erhält mit 2017 einen neuen Direktor.

Helmut Guth, Direktor der Arbeiterkammer Niederösterreich  |  NOEN, BMF
Laut einer Aussendung vom Donnerstag folgt der 46-jährige Jurist Joachim Preiss auf Helmut Guth. Letzterer tritt nach 17 Jahren in dieser Funktion in den Ruhestand.

Der Beschluss für Preiss erfolgte laut AKNÖ mit der Zustimmung aller im Vorstand vertretenen Fraktionen. Der Jurist verfüge über "umfangreiche arbeitsrechtliche, wirtschafts- und sozialpolitische Erfahrung". Preiss begann seine Laufbahn als Assistent an der Wirtschaftsuniversität Wien, von 1998 bis Ende 2006 war er in der AK Wien tätig. In den vergangenen acht Jahren war er Kabinettschef und Generalsekretär im Sozialministerium. Es sei "die richtige Persönlichkeit" in die Position des Direktors berufen worden, stellte AKNÖ-Präsident Markus Wieser fest.