Erstellt am 18. Oktober 2016, 03:19

von NÖN Redaktion

Plan für Robotik-Zentrum. Stadt Mödling und HTL beim Projekt dabei. Eigene Fachhochschule ist geplant.

Bernhard Garaus

Mödling soll ein Robotik-Zentrum werden: Auf Initiative des Mödlinger Landtagsabgeordneten Walter Laki (Klub Frank), Präsident der High Tech Society Austria, liegt nun nach rund einjähriger Vorarbeit ein Robotik-Konzept vor, das in Zusammenarbeit mit Bürgermeister Hans Stefan Hintner, ÖVP, und der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) umgesetzt werden soll.

Der Raum Mödling erhält damit die Chance, zum Hochtechnologiezentrum Österreichs zu werden. „Robotik ist zukunftstechnologisch und schafft Arbeitsplätze“, erklärt Walter Laki.

„Wir wollen eine Fachhochschule, die einen akademischen Abschluss und auch Forschung in dem Gebiet bietet, ins Leben rufen.“

Die Einbindung der größten Schule Österreichs in dieses Konzept habe den Vorteil, „hier bereits alle Ressourcen vor Ort zu haben“, betont Laki.

„Momentan widmen sich zwei unserer Diplomarbeiten dem Thema Planung der Fachhochschule, wo und wie sie aufgebaut wird“, so HTL-Direktor Harald Hrdlicka zu dem Projekt.